Sprachen

Forschungsinstitut
im Deutschen Handwerksinstitut e. V.

sowie die
Wirtschaftsministerien
der Bundesländer

Externe Veröffentlichungen

 

2018

Handwerkskammer Erfurt unter wissenschaftlicher Begleitung durch das ifh Göttingen: Auswirkungen der Digitalisierung auf das Handwerk - Abschlussbericht der Handwerkskammer Erfurt. Erfurt.

Feser, D. und Proeger, T.: Knowledge-Intensive Business Services as Credence Goods - a Demand-Side Approach, Journal of the Knowledge Economy 9(1), 2018, S. 62-80

Fredriksen, K.; Runst, P. und Bizer, K.: Masterful Meisters? Voluntary Certification and Quality in the German Crafts Sector, German Economic Review, first published: 4. Juni 2018, DOI: 10.1111/geer.12158 

Haverkamp, K. und Fredriksen, K.: Lohnstrukturen im Handwerk, Study der Hans-Böckler-Stiftung Nr. 380, März 2018

Proeger, T.: "Gemeinsam sind wir innovativer": Lerngemeinschaften im Handwerk innovieren über "doing-using-interacting" (gemeinsam mit B.W. Schulze), in Norbert Zdrowomyslaw (Hrsg.): Handwerk in Mecklenburg-Vorpommern. Strukturwandel und innovative Vielfalt, MV-Verlag: Greifswald, 2018, S. 242-348

Runst, P.: The effect of occupational licensing deregulation on migrants in the German skilled crafts sector, European Journal of Law and Economics, Vol. 45(3), 2018, S. 555–589

Runst, P.; Thomä, J.; Haverkamp, K. und Müller, K.: A replication of ‘Entry regulation and entrepreneurship: a natural experiment in German craftsmanship’, Empirical Economics, 2018, DOI: 10.1007/s00181-018-1457-0

Runst, P., Fredriksen, K., Proeger, T., Haverkamp, K., Thomä, J.: Handwerksordnung: ökonomische Effekte der Deregulierung von 2004. Wirtschaftsdienst 98(5), 2018, S. 365-371

Thomä, J.: Ehrenamtliches Engagement der Arbeitgeber im nordrhein-westfälischen Handwerk – Empirisches Erscheinungsbild und wirtschaftliche Bedeutung, Studie im Auftrag des Westdeutschen Handwerkskammertags (WHKT), Düsseldorf

Thomä, J.: Das Handwerk als Zubringer für Fachkräfte in das deutsche Innovationssystem, in: Wirtschaftsdienst - Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, 98 (9), 2018, S. 673-679

Thomä, J. und Runst, P.: Pro & Contra Wiedereinführung der Meisterpflicht, Leitartikel, in: Wirtschaftsdienst - Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, 98 (8), 2018, S. 534 - 535

 

2017

Bizer, K. und Müller, K.: Die Bedeutung des Handwerks im gesamtwirtschaftlichen Kontext, in: Das Handwerk – Analyse und Ausblick. Festschrift für Dr. Lothar Semper, München 2017, S. 51-60,

Bizer, K. und Proeger, T.: Zur Institutionalisierung von Wissensspillovern zwischen Unternehmen und Hochschulen in Südniedersachsen, Neues Archiv für Niedersachsen 2.2017, S.133-141

Brüggemann, J. und Proeger, T.: The Effectiveness of Public Subsidies for Private Innovations. An Experimental Approach, The B.E. Journal of Economic Analysis and Policy 17(4), 2017, S. 1935-1682

Feser, D. und Proeger, T.: Asymmetric information as a barrier to knowledge spillovers in expert markets, International Entrepreneurship and Management Journal 13(1), 2017, S. 211-232

Feser, D. und Proeger, T.: Heterogeneous Professional Identities as an Intra-Sectoral Knowledge Filter, in: Joao Ferreira et al. (Ed.), Knowledge Spillover-based Strategic Entrepreneurship, Routledge: London/New York, 2017, S. 240-256

Müller, K.: Handwerk 2025. Strategiekonzept und Handlungsfelder für das Handwerk in Baden-Württemberg. Teil II des Projektes Dialog und Perspektive Handwerk 2025 (gemeinsam mit Julia Maxi Bauer und Ewald Heinen). Hrsg. vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und vom Baden-Württembergischen Handwerkstag e.V., Stuttgart 2017

Müller, K.: Handwerk 2025. Strategiekonzept und Handlungsfelder für das Handwerk in Baden-Württemberg. Kurzfassung Dialog und Perspektive Handwerk 2025 (gemeinsam mit Julia Maxi Bauer und Ewald Heinen). Hrsg. vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und vom Baden-Württembergischen Handwerkstag e.V., Stuttgart 2017

Runst, P.: Does Immigration affect Demand for Redistribution? An Experimental Design, in: German Economic Review, first published: 4. April 2017, DOI: 10.1111/geer.12133

Runst, P.: Energiewende im Gebäudesektor - Handlungsempfehlungen für mehr Investitionen in den Klimaschutz (gemeinsam mit Ralph Henger und Michael Voigtländer), hrsg. vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln, 2017

Thomä, J.: DUI mode learning and barriers to innovation—A case from Germany, in: Research Policy 46 (7), 2017, S. 1327-1339

Thonipara, A. und Müller, K.: Die Alterssicherung Selbstständiger im Handwerk, in: Sozialer Fortschritt, 66 (2017), S. 875-896

Thonipara, A. und Müller, K.: Die Alterssicherung Selbstständiger im Handwerk, in: Lange, Joachim; Rust, Ursula; (Hrsg.): Alterssicherung für Soloselbstständige in Zeiten der Digitalisierung (Loccumer Protokoller Band 32/17), Seite 45-72, Rehburg-Loccum 2017

 

 

2016

Haverkamp, K.: Frauen- und Männerdomänen im Handwerk - im Zeitablauf unveränderte Muster? (zusammen mit Katharina Dundler), in: LWL-Freilichtmuseum Hagen (Hrsg.): Fokus Handwerk - Aktuelle Perspektiven einer interdisziplinären Handwerksforschung - Beiträge des Workshops im LWL-Freilichtmuseum Hagen vom 10. bis 11. Juni 2015 (Forschungsbeiträge zu Handwerk und Technik, Bd. 31), Hagen, 2016, Seite 106-117

Haverkamp, K.: Warum bleiben Ausbildungsplätze unbesetzt? Eine berufliche Mismatch-Analyse, in: WSI-Mitteilungen 8/2016, S. 595-602

Müller, K.: Handwerksrechtsnovelle von 2003. Was waren die Ergebnisse?, in: Gewerbearchiv, 62. Jg., Heft 2, S. 54-59, Alfeld, 2016

Müller, K.: Handwerk und Wirtschaft - Das Handwerk im Land Brandenburg. Ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, nicht nur wegen seiner langen Tradition, in: Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH und Kulturland Brandenburg e.V. (Hrsg.): Nicht von gestern! Handwerk in Brandenburg, Leipzig, 2016, S. 43-50

Müller, K.: Handwerk 2025. Struktur- und Bestandsanalyse des Handwerks in Baden-Württemberg. Teil II des Projektes Dialog und Perspektive Handwerk 2025 (gemeinsam mit Julia Maxi Bauer und Ewald Heinen). Hrsg. vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und vom Baden-Württembergischen Handwerkstag e.V., Stuttgart 2016

Runst, P.: Kurswechsel in der deutschen Klimapolitik am Beispiel der energetischen Gebäudesanierung, in: Wirtschaftsdienst - Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, 96 (5), 2016, S. 340-343

Runst, P.: Energy efficiency consultants as change agents? Examining the reasons for EECs’ limited success (gemeinsam mit Daniel Feser), in: Energy Policy, Vol. 98, Amsterdam 2016

Runst, P.: Erst breit, dann tief sanieren. Die Rolle von Sanierungsfahrplänen in der Energieberatung (gemeinsam mit Ralph Henger and Marcel Hude), Gutachten im Rahmen des Forschungsprogramms "Handwerk und Energiewende im Gebäudesektor", hrsg. vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln, 2016

Schulze, B. W.: Resilienz. Unternehmenshistorische Dimensionen der Krisenrobustheit am Beispiel deutscher Brauereien in den 1970er Jahren (gemeinsam mit Ingo Köhler), in: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte/Economic History Yearbook 57, 2016/2, S. 455-491

Thomä, J.: Innovationshemmnisse in KMU - vielfältige Hemmnisse sprechen für eine breit aufgestellte Förderpolitik (gemeinsam mit Volker Zimmermann), KfW Research, Fokus Volkswirtschaft, Nr. 130, Frankfurt am Main, 2016

Thomä, J.: Handwerk im 21. Jahrhundert - Zwischen Weltkulturerbe und Wirtschaftskraft (gemeinsam mit Dorothee Hemme), in: Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH und Kulturland Brandenburg e.V. (Hrsg.): Nicht von gestern! Handwerk in Brandenburg, Leipzig, 2016, S. 35-42

Thomä, J.: Handwerksunternehmen im Fokus der Regionalförderung?, in: Wirtschaftsdienst - Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, 96 (12), 2016, S. 916-920

Brüggemann, J.; Crosetto, P.; Meub, L. und Bizer, K.: Intellectual Property Rights Hinder Sequential Innovation, Research Policy, 45(10), 2016, S. 2054-2068

Brüggemann, J. und Bizer, K.: Laboratory experiments in innovation research. A methodological overview and a review of the current literature, Journal of Innovation and Entrepreneurship 5(24), 2016

 

2015

Bizer, K.: Die Energieberatung als der zentrale Akteur bei der energetischen Gebäudesanierung? (gemeinsam mit Daniel Feser und Till Proeger), in: Zeitschrift für Energiewirtschaft 39(2), S. 133-145, Wiesbaden, 2015

Bizer, K.: Wirkung föderaler Strukturen auf die staatliche Innovationsförderung (gemeinsam mit Lasse Becker), in: Wirtschaftsdienst: Zeitschrift für Wirtschaftspolitik Vol 95, S. 411-416, Hamburg, 2015

Bizer, K.: Innovation: Nicht nur etwas für große Hightechunternehmen (gemeinsam mit Daniel Feser), in: Loccumer Protokoll 13/14, S. 49-56, Rehburg-Loccum, 2015

Bizer, K.: Monitor Infrastrukturkosten im demographischen Wandel in Niedersachsen - MIWnds (gemeinsam mit Torsten Osigus und Matthias Lankau), Sofia Sonderforschungsgruppe Institutionenanalyse Nr. 15-1, Darmstadt, 2015

Haverkamp, K. und Runst, P.: Explaining the dynamics of occupational segregation by gender: A longitudinal study of the German vocational training system of skilled crafts, in: Comparative Social Research, Vol. 31, S. 183-203, Bingley, UK, 2015

Runst, P.: Between Community and Society - Political Attitudes in Transition Countries, in: Culture and Economic Action (ed. Virgil Storr and Laura Grube, Edward Elgar), Cheltenham, UK, 2015

Runst, P.: Alienation, Rationality and the Retreat of Postwar Socialism (mit Steve Horwitz) 2014, in: Review of Austrian Economics, Vol. 28(2) 2015, S. 123-137

Henger, R., Ohlendorf, J., Runst, P. und Schier, M.: Die Zukunft der qualifizierten Gebäude-Energieberatung, Gutachten im Rahmen des Forschungsprogramms "Handwerk und Energiewende im Gebäudesektor", Schwäbisch Hall-Stiftung "bauen-wohnen-leben", 26 Seiten, Schwäbisch Hall, 2015

 

2014

Bizer, K.: Innovationsregion Südniedersachsen. Eine langfristige ökonomische Strategie, mit Julia Brüggemann, Neues Archiv für Niedersachsen 2014/2, 122-133

Bizer, K.: Prospects of sustainability-oriented innovation assessment (gemeinsam mit Klaus Möller, Lukas Krüger und Michael Kubach), in: Int. Journal of Sustainable Economy (2014), Vol. 6, No. 1, pp. 64-81

Haverkamp, K.: Intern und extern rekrutierte Fachkräfte im Handwerk: Verwertung beruflicher Qualifikationen und Einkommen im Vergleich, in: Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis 2/2014, S. 51-55

Runst, P.: Crisis and belief: confirmation bias and the behavioral political economy of recession, in: Constitutional Political Economy, Vol. 25(4) 2014, S. 376-392

Runst, P.: Popular Attitudes Towards Markets & Institutional Reform, in: Review of Social Economy 72(1) 2014, S. 83-115

Thomä, J.: Wirtschaftliche Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im nordrhein-westfälischen Handwerk, Westdeutscher Handwerkskammertag (Hrsg.), Düsseldorf 2014

Thomä, J.: Hemmnisse kleinunternehmerischer Innovationstätigkeit  – eine  explorative Analyse, in: Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship, 62. Jahrgang, Heft 4 (2014), S. 271-293

Thomä, J.: Fachkräftemangel im Handwerk?- eine Spurensuche, in: WSI-Mitteilungen, Ausgabe 8/2014, S. 590-598

Thomä, J.: Nachwuchs- und Fachkräftemangel im Handwerk: Realität oder Mythos?, in: Bauer, J. M., Ihm, A., Ritter, A. (Hrsg.), Wettbewerb "Exzellente Beratung" und Dokumentation der 2. FitDeH-Fachkonferenz, Karlsruhe 2014, S. 27-31

Thomä, J.: Ehrenamtliches Engagement im Handwerk am Beispiel der Arbeitnehmerseite, in: BBE-Newsletter 19/2014, Veröffentlichung des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) zum Schwerpunktthema "Gute Arbeit und Engagement"

 

 

2013

Bizer, K.: Handelbare Flächenzertifikate - vom akademischen Diskurs über einen Modellversuch in die Planungspraxis? (gemeinsam mit Jana Bovet, Ralph Henger, Katrin Ostertag und Stefan Siedentop), in: Raumforschung und Raumordnung, 2013

Bizer, K.: Talking to the sellers: Communication, competition and social gift-exchange in an auction for public good provision (gemeinsam mit Nora Vogt, Andrew Reeson), in: Ecological Economics, Vol. 93, 2013, S. 11-19

Müller, K.: Strukturentwicklungen im Handwerk, in: Wirtschaftsdienst - Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, 93 (9), 2013, S. 636-642

Müller, K.: Solo-Selbstständige auf dem Vormarsch, Deutsche HandwerksZeitung, 10/2013, S. 4

Runst, P.: Post-socialist Culture and Entrepreneurship, in: American Journal of Economics and Sociology, 72(3) 2013, S. 593-626

Runst, P.: Introduction and Commentary for F.A. Hayek’s ‘The Overrated Reason’, in: Journal of the History of Economic Thought (mit Evelyn Gick), 35(2) 2013, S. 233-237

Runst, P.: English Translation of 'The Overrated Reason', by F.A.Hayek, in: Journal of the History of Economic Thought (mit Evelyn Gick), 35(2) 2013, S. 239-256

Thomä, J.: Knowledge protection practices in innovating SMEs (gemeinsam mit Volker Zimmermann), in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik (Journal of Economics and Statistics ), 233 (5+6), 2013, S. 691-717

Thomä, J.: Zum Aneignungsverhalten innovationsaktiver KMU, in: Wirtschaftsdienst - Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, 93 (9), 2013, S. 629-635

Thomä, J.: To protect or not to protect? Modes of appropriability in the small enterprise sector (gemeinsam mit Kilian Bizer), in: Research Policy, 42 (1), 2013, S. 35-49

Thomä, J.: Der volkswirtschaftliche Nutzen des Prüfungswesens am Beispiel der dualen Ausbildung, in: Prüfermagazin im Handwerk, Heft 11, 2013, S. 8-9

 

2012

Bizer, K.: Reform Proposals on the Geographical Indications of the European Union for the Protection of Traditional Knowledge, mit Marianna Bicskei, Katia Sidali und Achim Spiller, in: The WIPO Journal, Volume 3, Issue 2, 2012, S. 222-236

Bizer, K.: Protection of Cultural Goods - Economics of Identity. Mit Marianna Bicskei und Zulia Gubaydullina, in: International Journal of Cultural Property, Vol. 19, 2012, S. 97-118

Müller, K.: Die Bedeutung von KMU – speziell von Handwerksunternehmen – in ländlichen Räumen und kleinen Städten, in: Kleine Städte in peripheren Regionen. Prozesse. Teilhabe und Handlungsbefähigung. Integriertes Stadtentwicklungsmanagement, hrsg. v. Alexandra Engel, Ulrich Harteisen, Angelika Kaschlik, Detmold, 2012

Thomä, J.: Kleine und mittlere Unternehmen mit Besonderheiten? – Beiträge zur Mittelstandsforschung an den Beispielen von Innovation und Konjunktur, Kumulative Dissertation der Georg-August-Universität Göttingen, Göttingen 2012

Thomä, J. und Zimmermann, V.: Innovationsschutz im Mittelstand: Strategien und deren Bestimmungsfaktoren, KfW Research, Reihe „Standpunkt“, Nr. 16, Frankfurt am Main 2012

 

2011

Müller, K., Markworth, S. und Söndermann, M.: The Craft and Trade Sector in the Culture and Creative Industries. Consolidated Report, Göttingen, Bonn 2011

Runst, P.: Choice, Emergence, and Constitutional Process: A Framework for Positive Analysis (mit R.E.Wagner) in: Journal of Institutional Economics, Vol 7(1) 2011, S. 131-141

Thomä, J.: Das Handwerk als Stabilisator der konjunkturellen Entwicklung?, in: Wirtschaftsdienst - Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, 91 (2), 2011, S. 127-132

 

2010

Bizer, K. und Müller, K.: Strukturwandel und Nachfragetrends im Handwerk, in: Zukunftsperspektiven für das Handwerk. Dokumentation der wissenschaftlichen Tagung des Deutschen Handwerksinstituts, Berlin, 2010, S. 41-64

Müller, K. und Lehmann, S.: Clustern gehört zum Handwerk, in: cimadirekt - Die Zeitschrift für Stadtentwicklung und Marketing 3/2010, Lübeck, S. 22-25

Runst, P.: Entrepreneurship and Social Networks in Post Disaster Environments, in: After Katrina: The Political Economy of Disaster and Community Rebound’ eds. Emily Chamlee-Wright and Virgil Henry Storr, Edward Elgar, 2010

Runst, P.: Schützian Methodology as a Progressive Research Agenda - Commentary on Lester Embree’s ‘Economics in the Context of Alfred Schütz’s Theory of Science, in: Schützian Research, Vol. 2, 2010

Thomä, J.: Das Handwerk – ein Konjunkturstabilisator?, in: Küpper, Hans-Ulrich (Hrsg.), Lehren aus der Krise. Auswirkungen und Konsequenzen aus der Finanz- und Wirtschaftskrise 2008/2009 für den Handwerksbereich, München 2010, S. 19-75

 

2009

Bizer, K. u.a.: Volkswirtschaftliche Nutzen und Kosten des Handwerkskammersystems, Volkswirtschaftliche Schriften, Heft 558, Duncker & Humblot, Berlin 2009 

Bizer, K. und Gubaydullina, Z.: Zur Zukunft der Volkswirtschaftslehre, in: Wirtschaftsdienst 2009, Heft 7, S. 447-450

Haverkamp, K.: Humankapitalbildung und Beschäftigungsperspektiven im Handwerk (mit Anja Sölter und Janbernd Kröger), Göttinger Handwerkswirtschaftliche Studien, Band 79, Duderstadt 2009

Köller, M. und Müller, K.: Außenwirtschaftliche Informationsquellen für Handwerksbe­triebe (Internationalisierung handwerklicher Dienstleistungen) hrsg. v. Heinen, E. Institut für Technik der Betriebsführung Karlsruhe, Ingolstadt 2009

Kucera, G.: Was folgt aus der Diskussion über Sennetts Handwerksbegriff für das Zusammengehörigkeitsgefühl des deutschen Handwerks?, in: Richard Sennett - Verleihung des europäischen Handwerkspreises 2008, Dokumentation des "Sennett-Workshop", 23. Oktober 2008, hrsg. v. Handwerkskammer Düsseldorf 2009, S. 59-64

Müller, K.: Bedeutung des Exports handwerklicher Dienstleistungen. Erste empirische Ergebnisse (Internationalisierung handwerklicher Dienstleistungen) hrsg. v. Heinen, E. Institut für Technik der Betriebsführung Karlsruhe, Ingolstadt 2009

Müller, K., Gfall, A. und Olma, M.: Außenwirtschaftsförderung im Handwerk. Be­stands­aufnahme und Entwicklung eines Konzeptes zur bundesweiten Informationsbe­schaffung und –aufbereitung, (Internationalisierung handwerklicher Dienstleistungen) hrsg. v. Heinen, E. Institut für Technik der Betriebsführung Karlsruhe, Ingolstadt 2009

Müller, K. u.a.: Unternehmensnachfolge im Thüringer Handwerk. Eine Analyse im Zeichen des demografischen Wandels – Kurzfassung, hrsg. v. Thüringer Handwerkstag e.V., Erfurt, 2009

Sölter, A.: Export handwerklicher Dienstleistungen. Ein Handlungsleitfaden (Internatio­nalisierung handwerklicher Dienstleistungen) hrsg. v. Heinen, E. Institut für Technik der Betriebsführung Karlsruhe, Ingolstadt 2009

Sölter, A. u.a.: Systematisch entwickelte, ganzheitliche Unternehmenskonzepte in handwerklichen KMU, in: Systematische Gestaltung von Leistungen und Prozessen in KMU – Voraussetzung für erfolgreiche Internationalisierung von Dienstleistungen, hrsg. v. Borchert, M. u.a., Institut für Technik der Betriebsführung Karlsruhe, Ingolstadt 2009, S. 125-144

Thomä, J.: Fiskalische Wirkungsanalysen zur Bewertung der Siedlungsentwicklung – Ein (Fehl-)Versuch zur Flächenverbrauchsreduktion? (gemeinsam mit Ralph Henger), in: Zeitschrift für angewandte Umweltforschung, 19 (1-2), 2009, S. 58-77

Thomä, J.: Kleinunternehmen und der Schutz von Innovationen – benachteiligt oder einfach anders?, in: Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship, 57 (3-4), 2009, S. 219-238

Thomä, J. und Krüger, L.: Perspektiven der Gesetzesfolgenabschätzung in der Anwendung, Tagungsbericht, in: Zeitschrift für Politikwissenschaft, 19. Jg., Heft 1, 2009, S. 157-164

 

2008

Bizer, K.: Wirtschaft: Ohne Handwerk geht es nicht, in: Ein Band zwischen der Loire und dem Niederrhein. 40 Jahre Partnerschaft der Handwerkskammern in Tours, Blois, Chartes und Düsseldorf, hrsg. v. der Handwerkskammer Düsseldorf, 2008

Bizer, K.: "Die Gestaltung der Steuerehrlichkeit durch das Steuerrecht", in: Wirtschaftsdienst - Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, Vol. 88, Heft 3, 2008, S. 146-147

Bizer, K., Dopfer, J. und Führ, M.: Evaluation of the Federal German Act on Environmental Impact Assessment (EIA Act), in: ELNI review, Heft 2, 2008, S. 70-77

Bizer, K., Kornhardt, U. und Roß, B.: Universitäten und KMU – zwei Vorhaben zur Entwicklung von Schnittstellen, in: RegioPol, Zeitschrift für Regionalwirtschaft, Heft 2, 2008, S. 63-69

Bizer, K. und Sesselmeier, W.: Auf der Suche nach Weiterbildung und geeigneter Förderung - ein Vorwort, in: Sozialer Fortschritt, Vol. 57, Heft 2, 2008, S. 23

Koschorke, W., Nowak, H. und Kornhardt, U.: Arbeitsmarktstudie zum Qualifikationsbedarf im Handwerk am Beispiel des Technologiefeldes "Dezentrale Energieversorgungssysteme", hrsg. v. Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnik an der Leibniz Universität Hannover, 2008

 

2007

Bizer, K.: Wirtschaftliche Liberalisierung in Europa – Konsequenzen für das Handwerk, in: Deutsches Handwerksinstitut (Hrsg.), Handwerk und Europa. Dokumentation der Wissenschaftlichen Tagung des Deutschen Handwerksinstituts, Berlin 2007, S. 79-91

Haverkamp, K.: Bestimmungsfaktoren der Vertragsforschung in Deutschland: Eine theoretische und empirische Analyse, Frankfurt am Main: Lang 2007

Müller, K.: Erster Beitrag zur Evaluierung der Handwerksordnung, in: Gewerbearchiv, Zeitschrift für Gewerbe- und Wirtschaftsverwaltungsrecht, hrsg. v. Hüpers, F., Alfeld, Heft 4, 2007, S. 146-149

Müller, K.: Handwerkliches Auslandsengagement – Umfang und Besonderheiten, in: Internationalisierung handwerklicher Dienstleistungen. Konzeptentwicklungen und Praxisbeispiele, hrsg. v. Heinen, E. u. Institut für Technik der Betriebsführung, Karlsruhe 2007, S. 9-16

 

2006

Bizer, K., Kornhardt, U. und Reißig, S.: Handwerk im demographischen Wandel, in: Regionalverband Südniedersachsen e.V, (Hrsg.), Potenzialanalyse Seniorenwirtschaft - Regionalökonomische Impulse für Stadt und Landkreis Göttingen durch ältere Menschen, 2006, S. 107-125

Bizer, K. und Müller, K.: Charakteristika handwerklicher Innovatoren, in: Innovation im Handwerk. Zukunftssicherung durch Forschung und Qualifizierung. Festschrift für Dr. Gerold Hantsch, hrsg. v. Heinen, E.; König, K.-D.; Schulte, A., Institut für Technik der Betriebsführung, Ingolstadt, S. 131-144

Haverkamp, K.: Berufliche Bildung in der Entwicklungszusammenarbeit – Elemente einer Neuorientierung. Ergebnisse der Expertenkonferenz in Nordhausen März 2004 (mit Jörg Lahner), Göttinger Handwerkswirtschaftliche Arbeitshefte Nr. 56, Göttingen 2006

 

2005

Bizer, K.: Developing a Political Agenda for Sustainable Economic Growth in Germany - Comment, in: Applied Economics Quarterly Supplement, Issue 56, 2005, S. 55-59

Bizer, K.: Finanzpolitische Rahmenbedingungen einer Mengensteuerung des Siedlungsflächenzuwachses, in: Informationen zur Raumentwicklung, Heft 4/5, 2005, S. 341-346

Bizer, K.: The Institutional Framework of Land-Use Decisions, in: Land Degradation and Development Vol. 16, 2005, S. 561-568

Müller, K.: Auch das Handwerk entdeckt das Ausland als Absatzmarkt, in: Betriebswirtschaftliche Blätter, Sonderausgabe 1/2005, hrsg. v. Deutschen Sparkassen- und Giroverband, S. 10

Müller, K.: Ausstellerbeteiligung der Elektrohandwerke an Messen und Ausstellungen rückläufig! Ergebnisse einer ZVEH-Umfrage bei den Elektro- und Informationstechnischen Handwerken, in: Der Elektro- und Gebäudetechniker 15-16/2005, S. V58-V60

Müller, K.: Determinanten des Existenzgründungsgeschehens im Handwerk, in: Dynamik im Unternehmenssektor: Theorie, Empirie und Politik, hrsg. v. Welter, F., Schriftenreihe „Veröffentlichungen des Round Table Mittelstand“, Bd. 4, Berlin, 2005, S. 77-103

 

2003

Festschrift zum 50-jährigen Jubiläum des Seminars für Handwerkswesen, hrsg. v. Seminar für Handwerkswesen an der Universität Göttingen, 72 Seiten, Göttingen 2003

Kleine und mittlere Unternehmen in einer globalisierten Welt, Festschrift für Prof. Dr. Wolfgang König anlässlich seines 65. Geburtstages, hrsg. v. Klaus Müller und Ralf Paquin, 342 Seiten, Lohmar-Köln 2003

 

2002

Wirtschaftliches Handeln im Kontext von Politik, Betrieben und Gesellschaft, Festschrift für Prof. Dr. Gustav Kucera anlässlich seines 65. Geburtstages, hrsg. v. Heinrich Müller-Godeffroy und Thomas Rautenstrauch, 372 Seiten, Lohmar-Köln 2002

 

1994

Handwerk in Europa. Beiträge anläßlich der 1. Konferenz europäischer Handwerksforschungsinstitute, hrsg. von Wolfgang König und Klaus Müller, Göttingen 1994, 200 Seiten (erschienen in deutsch und englisch)