Sprachen

Forschungsinstitut
im Deutschen Handwerksinstitut e. V.

sowie die
Wirtschaftsministerien
der Bundesländer

Vortrag auf der SNIC-Ringveranstaltung "Innovation und Wissenschaft"

Am 23.11.2017 fand der zweite Teil der Ringveranstaltung "Innovation und Wissenschaft" der SNIC-Innovationsakademie zu den Themen Lernen und Innovationsfähigkeit von KMU sowie Koordination und Führung in Teams statt. Veranstaltungsort war das Oeconomicum der Universität Göttingen. Als einer der beiden Redner sprach ifh-Mitarbeiter Dr. Jörg Thomä  zum Thema "Der DUI-Modus - Ein Ansatz zur besseren Messbarkeit von Innovationen in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)?". Die dreiteilige Ringveranstaltung legt den Fokus auf die Umsetzung von Innovationen in der Wissenschaft und im unternehmerischen Kontext. Gastgeber sind der Südniedersachsen-InnovationsCampus (SNIC) und der Wirtschaftskontaktbereich der Universität Göttingen.