Lebensphasenorientierte Personalpolitik im Handwerk

16. Januar 2019

Im Rahmen der Fachtagung "Personalberatung im Handwerk", die am 14. und 15. Januar 2019 in den Räumen des Zentralverbands des Deutschen Handwerks in Berlin stattfand, referierte ifh-Mitarbeiterin Dr. Katarzyna Haverkamp zum Thema "Lebensphasenorientierte Personalpolitik im Handwerk". Dr. Haverkamp fasste in ihrem Vortrag den Forschungsstand zur Arbeitsmarktmobilität von handwerklich qualifizierten Fachkräften zusammen. Auf dieser Grundlage verdeutlichte sie weiterführend, dass die Entscheidungen der Nachwuchs- und Fachkräfte über den Verbleib im Ausbildungsbetrieb bzw. Abwanderung in die anderen Wirtschaftsbereiche in den einzelnen Erwerbsphasen von jeweils unterschiedlichen Faktoren determiniert sind.

Veröffentlichungen Newsletter Kontakt About us

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen
Nach oben